Facebook

Buchvorstellungen Mai 2021Auch im Mai erreichten uns neue motor-relevante Bücher die wir Euch sehr gerne vorstellen...

Anmerkung der Redaktion: Diese Buchvorstellungen werden im Laufe des Monats Mai weiter aktualisiert. Mit Stand 9.5.2021 stellen wir aktuell folgende Bücher vor:

  • Lancia Delta HF 4WD & Integrale - 1986 to 1994
  • The book of the Honda S2000
  • Dodge Viper

Titel: Lancia Delta HF 4WD & Integrale - 1986 to 1994 Lancia Delta HF 4WD Integrale Buchcover copyBuchcover: Lancia Delta HF 4WD & Integrale - Foto: Verlag Veloce

Verlag: Veloce
Sprache: Englisch
ISBN: 978-1-787115-38-5
Preis: € 15,96

Der Link für den potentiellen Käufer direkt beim Verlag Veloce

Klein und kompakt - auf gut 100 Seiten findet der Kaufinteressierte alles Wissenswertes. So werden Fehler beim Kauf eines Lancias dieser Baureihen vermieden.

Keine Frage, die nicht einmal € 16,00 sind mit Sicherheit sehr gut investiert. Neben den bekannten Schwachpunkten der rassigen Italiener werden alle technischen Maße, Gewichte und Details angeführt mit - wenn auch äußerst kleiner - aber durchgängiger Bebilderung.

Klare Aussage des Marken-Experten Paul Baker: Kauf Dir auf keinen Fall einen Lancia Delta HF 4WD/Integrale ohne Dir vorher dieses Buch gekauft zu haben.

Insgesamt 17 Kapitel helfen dabei das jeweils passende Lancia-Modell zu finden mit dem man dann viel Freude und Fahrspaß genießen kann, und nicht dem Charme einer Bastelbude verfällt.

Zum Thema Lancia haben wir Euch bereits die folgenden Titel umfangreich vorgestellt:

- Lancia, a winning history

- Lancia: Personenwagen nach 1945 (Typenkompass)

 


 

 

Honda S2000 Buchcover Veloce copyBuchcover: The Book of the Honda S2000
Foto: Verlag Veloce
Titel: The book of the Honda S2000

Verlag: Veloce
Sprache: Englisch
ISBN: 978-1-787112-14-8
Seiten: 160
Fotos: 348
Preis: € 28,52

Der Link für den potentiellen Käufer direkt beim Verlag Veloce

Das Buch des Honda S2000 - erstaunlich daß es so lange gedauert hat bis es ein Buch über diese japanische Roadster-Ikone gibt.

Die Bandbreite der 348 abgebildeten Fotos umfaßt den langen Zeitraum von der Präsentation des Honda S2000 auf der Tokyo Motorshow 1995 - und endet bei der aktuellsten Studie welche - ebenfalls in Tokyo - im letzten Jahr vorgestellt wurde.

Nur etwas mehr als 20.000 Exemplare wurde in Europa verkauft von 1999 bis 2009. Insgesamt berichtet die detaillierte Statistik von 113.889 gebauten Exemplaren.

Bevor ins Detail gegangen wird widmet sich das Buch im ersten Kapitel der Geschichte der Marke Honda, gewährt so auch einen kleinen Einblick in die Entwicklung der Motorrad-Modelle.

Besonders interessant das Kapitel über das ursprüngliche Konzept der Honda S2000 Prototypen von 1995 und 1998. Fotos aus dem Crash-Test-Labor und Aufrisszeichnungen stellen dar wie nah das ab 1999 ausgelieferte Serien-Modell an den Design-Ideen gebaut wurde.

Im Weiteren wird auf die verschiedenen Motor-Konfigurationen und das 2004 erfolgte Facelift eingegangen.

Sehr unterhaltsam fallen die Original-Werbungen ins Auge. Understatement Fehlanzeige - so lautete 2008 die Frage: Was ist wenn "Rennstrecken-fertig" auch "Street legal" in einem bedeutet ?

Ein wirklich sehr gelungenes und mehr als ausreichend informatives Buch über den Honda S2000 - ein leider sehr seltenes Fahrzeug auf Europas Straßen.


 

Titel: Dodge Viper - the full story of the world´s first V10 sports car Dodge Viper Buchcover Veloce copyBuchcover: Dodge Viper - Foto: Verlag Veloce

Verlag: Veloce
Sprache: Englisch
ISBN: 978-1-787115-29-3
Seiten: 136
Fotos: 123
Preis: € 22,80

Der Link für den potentiellen Käufer direkt beim Verlag Veloce

 

Die Viper - so wird sie im Kreise von Motorsport-Fans nur genannt, obwohl es sie sowohl als Roadster, Cabrio und Coupé gab bzw. gibt.

Nach einer kurzen Einführung über die Entstehung von Dodge wird der Weg vom Concept zum Serienmodell nachgezeichnet. Sehr seltene Fotos des heute im Museum stehende erste Concept-Car in feuerrot mit gelben Logo.

Oder einem noch mit V8 ausgestatteten frühen Viper, den verschiedenen Pace Car Editionen, bis hin zu den Serienmodellen und ihren verschiedenen Spezfikationen - sehr gut bebildert und umfangreich beschrieben.

Uns freut besonders das - wenn auch etwas kurze - Kapitel über die Viper im Rennsport mit der finalen Ausbaustufe Viper GTS-R.

Dies ist das erste Buch zum Thema Dodge Viper welches wir Ihnen vorstellen.


 

Copyright © 1998 - 2021 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang