Facebook

Logo SpielbergDie Gerüchte um eine Änderung des Streckenlayouts, besonders was die Motorräder auf dem Redbullring betrifft, wurden von Seiten des Projekt Spielberg bestätigt

 

Seit 2014 ist die Formel 1 und seit 2016 die Motorrad-Weltmeisterschaft am Red Bull Ring zu Gast. Hunderttausende Fans haben seither zahlreiche großartige Rennwochenenden am Spielberg erlebt. Um weiter an der Attraktivität und der Sicherheit der österreichischen Grand-PrixStrecke zu feilen, wird in Abstimmung mit FIA und der Formula One Group sowie mit FIM, Dorna  und AMF im Bereich der zweiten Kurve eine Schikane errichtet. Die erforderlichen Baumaßnahmen beginnen im November und werden über den Winter andauern, damit der Red Bull Ring mit dem neuen Streckenlayout für Zweirad-Rennserien in die Saison 2022 starten kann.

Alle Informationen zu beiden Motorsport-Königsklassen und Tickets für 2022 (MotoGP ab 16. August)  können sich Fans unter www.redbullring.com sichern! Red Bull Ring Track Layout MotoGP 2022Neues Streckenlayout des Redbullrings ab 2022

Spektakuläre Variante ab 2022. Nach Fertigstellung der geplanten Schikane im Bereich der zweiten Kurve im Nordwesten der österreichischen Grand-Prix-Rennstrecke wird der Red Bull Ring in zwei Varianten verfügbar sein. Die neue Streckenführung ist in erster Linie auf Zweirad-Rennserien ausgerichtet, kann bei Vierrad-Events aber ebenso zum Einsatz kommen.

Vor allem für die MotoGP bedeutet der
Umbau eine spektakuläre Neuerung. Die Schikane hat den Charakter einer schnellen Doppelkurve, die für Race Bikes die Geschwindigkeit reduziert. Direkt vor der Red Bull Tribüne ist damit mehr Spannung bei zusätzlichen Überholmöglichkeiten garantiert. In der Formel 1 wird auch künftig ohne Schikane um den Weltmeistertitel gekämpft. Die Kurvenbezeichnungen ändern sich nicht, der Red Bull Ring besteht weiterhin aus zehn Kurven.

Tickets für Formel 1 und MotoGP 2022. Das Ticketing für den „Formula 1 Großer Preis von Österreich 2022“ von 8. bis 10. Juli 2022* ist bereits gestartet – und auch Anhänger der MotoGP müssen nicht mehr lange warten! Tickets für den „Motorrad Grand Prix von Österreich 2022“ von 19. bis 21. August 2022* können sich Fans direkt nach dem kommenden MotoGP-Rennwochenende ab 16. August 2021 unter www.redbullring.com sichern!
*) Änderungen vorbehalten

Copyright © 1998 - 2021 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang