Facebook

190630 Most 03 DH 6541onIst Motorsport für den Fans nicht nur dann interessant wenn das Rennergebnis nicht wirklich vorhersehbar ist, oder steigern Seriensieger die Attraktivität ?

Im Motorsport muss sich etwas tun, da sind sich die Fans, aber auch die Fahrzeughersteller und die Organisationen hinter den großen Rennserien sicher. Bei vielen Rennen scheint es so, als würde zu viele und zu komplexe Regeln dafür sorgen, dass der Spaß und die Spannung verloren gehen. In der Königsklasse, der Formel 1, wirkt es schon seit langer Zeit so, als wäre das Talent der Fahrer im Vergleich zu der verwendeten Technik zweitrangig.

Früher waren Rennen spannend, weil ein Fahrer auf nassem Untergrund, als Beispiel, sein fahrerisches Können unter Beweis stellen konnte. Heute geht es eher um kluges Taktieren, Berechnungen und das Vermeiden von Strafen. Zugegeben, viele Dinge mussten in den letzten Jahren zur Steigerung der Sicherheit abgeändert werden, daran besteht kein Zweifel. Dennoch darf bei allen Maßnahmen nicht vergessen werden, dass es nach wie vor um die Spannung und um das Können der Fahrer gehen muss. Seriensieger und immer wieder der gleiche technische Vorsprung eines Teams - das wird schnell langweilig, sodass es kaum jemanden wundert, dass sich die jüngeren Generationen kaum mehr für die wirklich großen Rennserien interessieren. 190630 Most 03 DH 6560onDie Eur-Nascar-Serie bietet spannenden Rennsport mit vielen Sieganwärtern
Foto: Dirk Hartung / Agentur Autosport.at
Die Monotonie so mancher Rennserie bedeutet allerdings auch, dass sich Chancen für neue Klassen ergeben. Wie bei zahlreichen Mannschaftssportarten ist es auch im Motorsport so, dass sich der europäische Markt immer mehr den Konzepten aus den Vereinigten Staaten öffnet. Ein Beispiel hierfür ist die Euro-Nascar. Bei Nascar handelt es sich um eine der rasantesten und schnellsten Rennserien weltweit.

Mehr Möglichkeiten für echte Rennfans

Wettet man gerne auf den Motorsport, so muss man bei den großen Rennserien ein ziemliches Risiko eingehen, um einen akzeptablen Gewinn einfahren zu können. Das liegt wiederum an der Voraussagbarkeit des Ergebnisses. Zeigt sich, dass ein Fahrer im freien Training und im Qualifying gut mit der Strecke zurechtkommt und ergattert er zudem noch die Pole Position, so stehen die Chancen auf seinen Sieg mehr als gut. Überraschungssieger gibt es leider immer seltener, sodass das sich tatsächlich lohnt, wenn man sich mit anderen, bislang unbekannten Rennligen auseinandersetzt. Bei Sportwetten24.com kann jeder Interessierte einsehen, welche Möglichkeiten einem zur Verfügung stehen. Gerade Fans, die sich wieder nach mehr Spannung und Leidenschaft sehnen, nutzen die aktuellen Sportwetten nicht nur zur Wahrung einer eigenen Gewinnchance, sondern auch als praktische Informationsquelle. Moderne Wettanbieter sorgen mit ihren eigenen Apps dafür, dass man immer äußerst nahe am Geschehen ist und sofort erfährt, wenn sich etwas tut. Das bietet sich hauptsächlich dann an, wenn es keine Übertragung eines bestimmten Events gibt oder man selbst keine Zeit haben sollte, um ein Rennen am Radio oder dem Fernseher zu verfolgen.

Die Geschichte des Motorsports ist immer mit Herstellern, herausragenden Fahrern und den Rennstrecken verbunden. Vielleicht ist es wieder an der Zeit, sich auf die alten Tage des Rennsports zurückzubesinnen. Welche Idole haben einst die Massen erbeben lassen und welche Rennstrecke hat dafür gesorgt, dass die Fans mitten in der Nacht aufgestanden sind, um sich das Event anzuschauen? Es braucht Regeln, doch es braucht auch wieder mehr Leidenschaft. Der Rennzirkus wirkt oft abgehoben und kaum ein Motorsportfreund kann sich heute mehr mit den berühmten Fahrern identifizieren. Das muss sich ändern, dann lebt der Motorsport wieder so wie zu seinen besten Zeiten auf.

Copyright © 1998 - 2021 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang