Saisonstart auf dem Laufsteg: Mit einer großen Modenschau und anschließender Party wurden am gestrigen Donnerstag in München die vier neuen Merchandising-Kollektionen des BMW WilliamsF1 Teams vorgestellt. Mit dabei waren BMW Motorsport Direktor Mario Theissen und BMW WilliamsF1 Team Pilot Mark Webber. Der Australier stellte eine eigene Produktlinie vor, mit der seine Fans Farbe bekennen können.

Neue Rennserie will Dominanz dreier Banken und Familien-Holding brechen
London (pte, 16. Februar 2005 10:21) - Heute, Mittwoch, präsentierten die Automobilhersteller BMW, DaimlerChrysler und Renault ihre Pläne für eine alternative Rennserie zur Formel. Unter dem Namen der Grand Prix World Championship (GPWC) sollen laut Sportgate.de die Einkünfte in der Königsklasse gerechter verteilt werden.

VELDEN. 15.2.2005
Paul Stoddart, Teamchef des Formel-1-Renstalles Minardi, war eigentlich zu einem Termin nach Velden gekommen, um Patrick Friesacher einen Vertrag als Testfahrer anzubieten. Diesen zerriss er und verpflichtete den Kärntner als Fahrer für die Saison.

Am 30.Oktober 1917 wurde er in Ste Cecile-les-Vignes (F) geboren. Am 13.2.2005 ist er verstorben...

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang