Jordan und Red Bull noch mit Bedenkzeit
Hinwil (pte, 22. Februar 2005 07:45) - Das Formel-1-Team von Peter Sauber schließt sich der Absichtserklärung der Automobilhersteller über die Zukunft der Formel 1 oder einer Konkurrenzserie (GPWC) an, berichtet F1Total.com. Vergangene Woche trafen sich die in der F1 engagierten Automobilhersteller und F1-Rennställe. Sechs der Teams haben der Absichtserklärung bereits zugestimmt.

Nürburg (ots) - Der Nürburgring sorgt wieder für ein umfangreiches Rahmenprogramm beim "Großen Preis von Europa" vom 26.05 - 29.05.05 und bietet allen Formel 1-Besuchern ein zusätzliches Highlight: Ein großes Eventzelt als Party-Location für den Motorsportfan. Showgrößen wie die "Spider Murphy Gang" oder die "Weather Girls" sind für das Partyprogramm bereits angefragt.

Köln, pte: Die Zigarettenmarke Marlboro der US-amerikanischen Altria Group liegt bei den Deutschen in der Markenbekanntheit im Motorsport unangefochten an der Spitze. Dies ist Teil der Ergebnisse einer Erhebung der Kölner Marktforscher Sport+Markt . Seit 1972 ist Marlboro in der Formel 1 vertreten und seit Jahren wichtigster Partner des Ferrari-Teams.

Saisonstart auf dem Laufsteg: Mit einer großen Modenschau und anschließender Party wurden am gestrigen Donnerstag in München die vier neuen Merchandising-Kollektionen des BMW WilliamsF1 Teams vorgestellt. Mit dabei waren BMW Motorsport Direktor Mario Theissen und BMW WilliamsF1 Team Pilot Mark Webber. Der Australier stellte eine eigene Produktlinie vor, mit der seine Fans Farbe bekennen können.

Copyright © 1998 - 2018 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang