Facebook

210207 Alpine A110 egende DH 4287 copyWir beleuchten das Thema Autkauf und die Möglichkeiten der Autofinanzierung durch Kredit, Leasing oder Ballonfinanzierung

Die meisten Menschen können sich ein Auto aufgrund der hohen Anschaffungskosten nicht ohne weiteres leisten. Infolgedessen ist die Autofinanzierung ein Thema, das uns immer wieder beschäftigt. Viele handeln hierbei jedoch vorschnell und begehen am Ende einen Fehler, der mit etwas Vorwissen vermeidbar gewesen wäre. Damit Ihnen nicht dasselbe passiert, haben wir einige wichtige Aspekte bezüglich der Autofinanzierung zusammengetragen. Wir legen Ihnen nahe, diese zu berücksichtigen, damit bei der Finanzierung alles glatt läuft.


Autokredit, Ballonfinanzierung, Drei-Wege-Finanzierung oder Leasing?

Autofinanzierung ist nicht gleich Autofinanzierung, denn genaugenommen gibt es vier verschiedene Arten: Autokredit, Ballonfinanzierung, Drei-Wege-Finanzierung und Leasing. Welche Option am sinnvollsten ist, lässt sich pauschal nicht beantworten, da es immer auf den individuellen Fall ankommt. Grundsätzlich sind der klassische Autokredit und Leasing die besten Optionen, da sowohl Ballonfinanzierung als auch Drei-Wege-Finanzierung zumindest im Hinblick auf den zu zahlenden Gesamtbetrag nicht optimal sind. Trotzdem können auch diese beiden Finanzierungsoptionen Sinn ergeben, denn im Endeffekt sind die persönlichen Umstände entscheidend. 210207 Alpine A110 egende DH 4276 copyWichtige Aspekte der Autofinanzierung – damit es der Traumwagen wird und keine Pferdekutsche
Foto: Dirk Hartung/Agentur Autosport.at


Ersparnisse zur Senkung der Zinsbelastung

Bei der Autofinanzierung sollten zumindest zu einem gewissen Grad Ersparnisse eingebracht werden, da sich das positiv auf die Zinsbelastung auswirkt. Mit etwas Eigenkapital lassen sich leicht mehrere Hundert oder Tausend Euro einsparen. Es ist also am besten, erst etwas Geld zur Seite zu legen, bevor eine Autofinanzierung in Anspruch genommen wird. Zumindest dann, wenn das Fahrzeug nicht zwingend – beispielsweise wegen des Berufs – benötigt wird.


Feste Limits ersparen finanzielle Sorgen

Es kommt immer wieder vor, dass sich Personen ein Auto kaufen, das eigentlich ihr Budget übersteigt. Theoretisch ist das durch eine Autofinanzierung möglich, aber dennoch sollten Sie sich nicht gerade ein Highlight der Vienna Autoshow gönnen, wenn es Ihr Budget nicht zulässt. Andernfalls sind finanzielle Probleme in der Zukunft praktisch vorprogrammiert. Begnügen Sie sich also lieber mit einem Fahrzeug, das Sie sich leisten können.


Vorsicht vor betrügerischen Angeboten

Angesichts der hohen Kosten beim Fahrzeugkauf ist es nachvollziehbar, dass viele von uns das Sparpotenzial soweit es geht ausschöpfen möchten. Dabei kommen einigen Autohändler im Internet in den Sinn. Nicht selten gibt es gute Angebote mitsamt attraktiven Finanzierungsoptionen. Aber Vorsicht! Manchmal handelt es sich dabei um unseriöse Händler, denn Betrug beim Autoverkauf ist leider keine Seltenheit. Den Scammern ist schließlich bewusst, dass viele Menschen beim Fahrzeugkauf nicht die nötigen Barmittel zur Verfügung haben. Die vermeintlichen Sparangebote sollen daher Interessenten locken, um diese skrupellos über den Tisch zu ziehen. Halten Sie sich also ausschließlich an Autohändler, denen Sie vertrauen können. Das bedeutet nicht, dass sich das Internet nicht für den Autokauf eignet. Sicherheiten wie eine Probefahrt und ein Vertrag sind jedoch nahezulegen.

Ersparnis durch Sondertilgungen

Die Rückzahlung eines Kredits zu beschleunigen, wirkt sich positiv auf die Restschuld aus. Hierfür können Sie beispielsweise Geld aufwenden, das Sie durch Steuerrückzahlungen erhalten haben. Sondertilgungen können sowohl die fälligen Raten als auch Zinsen reduzieren. Sie müssen also nicht ganz so tief in die Tasche greifen, um Ihr Fahrzeug beziehungsweise den dazugehörigen Kredit zu finanzieren. Lassen Sie das Potenzial von Sondertilgungen also nicht außer Acht. Sofern Sie es sich leisten können, spricht schließlich nichts dagegen.

Copyright © 1998 - 2021 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang