Lando Norris -  Joel Eriksson - Ferdinand Habsburg Lando Norris (Carlin) hat es geschafft, der Brite ist neuer FIA Formel-3-Europameister. Dafür reichte dem vom Formel-1-Team McLaren unterstützten Nachwuchstalent ein zweiter Platz hinter Sieger Joel Eriksson (Motopark). Ferdinand Habsburg (Carlin) komplettierte die Besetzung des Siegertreppchens des 28. Saisonlaufs.

3-Fach-Sieg für Carlin in MonzaMit einem 3-Fach-sieg für Carlin Motorsport endete das erste Rennen der FIA F3 in Monza bei dem Ferdinand Habsburg sein erstes Podium einfahren konnte

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang