Eisspeedway HEERENVEEN von Russen dominiert - Foto: FIM/Good ShotWie in all den Jahren zuvor, dominierten auch dieses Jahr die russischen Eisspeedwaypiloten die Weltmeisterschaft. Alle fünf Fahrer aus dem Mutterland des Frosts belegten nach dem zehnten und letzten Grand Prix in Heerenveen die obersten WM-Ränge.

smolinski_jensen_-_Foto:_Jarek PabijanDer erneute Ausflug mit dem deutschen Nationalteam nach Italien hat sich gelohnt. Nachdem erst Anfang des Monats der Einzug in den Speedway World Cup, gelang, glückte nun in Badia Calavena der Einzug ins Finale der Speedway Paar Europameisterschaft. 

Copyright © 1998 - 2017 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang