Facebook

Souveräne Leistung von Cian Carey - Sandro Zeller im GlückObwohl Sandro Zeller sich im extrem verregnete Qualifying die Pole für beide Rennen sichern konnte - Cian Carey war der überlegene Pilot in Imola und hatte Pech

Kaum zurück aus Monza steht für den Drexler Formel Cup der zweite Aufschlag in Imola an - auf der Nennliste stehen deutlch über 40 Fahrernamen

220423 AFR2 07 DH 6001clZusammen mit der TopJet F2000 Italian Trophy brachte der Drexler Formel Cup insgesamt 40 Boliden an den Start in Monza, Paolo Brajnik feierte einen Doppelsieg

220410 AFR 01 AAA 6218Beim Auftakt vor 14 Tagen auf dem Hungaroring blieb er noch fern, das zweite Wochenende der Saison in Monza läßt sich Sandro Zeller aber nicht entgehen

220410 AFR 01 AAA 5251Zum Wiedersehen mit dem ex-Meisterteam Monolite Racing kommt es in Monza & zum ersten Start der 16-jährigen W-Series Pilotin Juju Noda in den AFR-Pokalen.

220409 AFR 01 AAA 4636 Wechselhaftes Wetter und kühle Temperaturen konnten die Heimsiege der ungarischen Piloten Benjamin Berta und Attila Penzes nicht verhindern

IMG 2629Die Vorschau auf den Saisonauftakt des Drexler Formel Cups - gefahren werden die ersten 2 Rennen der Saison auf der Formel 1 Strecke Hungaroring.

210627 Drexler SSC 05 KK 25024 Wochen vor dem Start in die neue Saison überzeugt der Drexler Formel Cup durch sein stabiles Reglement und den wieder sehr hochkarätigen Rennkalender

500 3836 KopieAuch auf dem Autodromo P. Taruffi beim Finale des Drexler Formel Cups konnte Sandro Zeller einen Doppelsieg feiern

210905 MRD 06 GU 8714 KopieDer Drexler Formel Cup fährt sein Finale nach der Absage vom Hungaroring sein Finale zusammen mit NASCAR im italienischen Vallelunga

210904 MRD 03 DH 5497 KopieVladimir Netusil und Benjamin Berta sichern sich die 2 Rennen in Brünn, neben Berta verzeichnete auch Vojtech Birgus einen Premierensieg in der Formel 4

200905 MasarykRD 03 DH 8945 KopieMit den 2 Renn-Läufen bei den Masaryk Racing Days in Brünn biegt der Drexler Formel Cup auf die Zielgerade ein an deren Ende dann das Finale in Ungarn steht.

210626 Drexler SSC 04 KK 3027 copyWie eng Freud und Leid im Motorsport beisammen liegen mußte Patrick Schober beim Drexler Formel Cup in Spa-Francorchamps feststellen...

210626 Drexler SSC 04 KK 3012 copyDie Drexler Formel Cup Läufe im blegischen Spa-Francorchamps wurden - wie zu erwarten - von den Gaststartern mit ihren Formel 3 Open Boliden dominiert

Spa Francorchamps copyDer Drexler Formel Cup kehr nach 2017 wieder auf die Ardennen-Achterbahn von Spa-Francorchamps zurück - es warten wieder spannende Windschattenduelle

210613 XLR8 SBG 00 MM 4677 copyAm Salzburgring gab es am letzten Wochenende die Premiere der XLR8 Experience und mit dabei auch die schnelle Truppe vom Drexler Formel Pokal

210613 XLR8 SBG 12 GU 0547 copyNatürlich auch aufgrund des leider stark dezimierten Starterfelds gab es beim XLR8-Wochenende in Österreich in allen vier Klassen jeweils Doppelsieger

Patrick Schober 1 copyDer Drexler Formel Cup startet bei der Premiere der XLR8 - einem neuen Format für Rennsport welches 13 Rennen live übertragen wird

210522 P9 RBR 04 DH 9761 copyNach den technischen Problemen in Monza konnte Patrick Schober auf dem Redbullring im Feld der Formel 4 Fahrer mitmischen, auch wenn das Budget am Limit ist

210522 P9 RBR 24 DH 5047 copySchweizertag in der Steiermark bei Runde 2 im Drexler Formel Cup - Die Läufe 3 & 4 der Saison beim P9 Race Weekend auf dem Redbullring gehen an die Eidgenossen

210520 US Racing GU 0231 copyMit seinen Piloten Vlad Lomko (2.vl)  und dem aktuellen britischen Formel 4 Meister Luke Browning (links im Bild) gibt US Racing sein als Text ausgelegtes Debüt im Drexler Formel Cup

210430 Monza 01 FP1 DH 4173 copyNach den Auftaktrennen in Monza finden dieses Wochenende, ebenfalls auf einer aktuellen Formel-1-Strecke, die Läufe 3 und 4 zum Drexler Formel Cup statt

210502 Monza Race 2 DH 9329 copyPatrick Schobers Start in die Saison im Rahmen des Drexler Formel Cups im königlichen Park von Monza war geprägt von permanenten Problemen mit der Elektronik

210501 Monza 07 Race1 DH 9120 copyKurzzeitig lag Stefan Fürtbauer in Führung der 35 Formelfahrzeuge beim Auftakt des Drexler Formel Cups in Monza - im Rückwärtsflug war er dabei außer Kontrolle

Copyright © 1998 - 2022 Agentur Autosport.at 
Der Inhalt dieser Seite unterliegt, soweit nicht anders vermerkt, dem Copyright der Agentur Autosport.at. Texte, Bilder, Grafiken sowie alle weiteren Inhalte dieser Seite dürfen, weder im Ganzen noch teilweise, ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung vervielfältigt, verändert, weitergeleitet, lizenziert oder veröffentlicht werden.


Impressum - Datenschutz - Cookie Policy

Zum Seitenanfang